{"id":7643983577305,"title":"Tal der Wunder - Der Esoteriker, die Genossin und der Arsch im Heiligenschein","handle":"tal-der-wunder-der-esoteriker-die-genossin-und-der-arsch-im-heiligenschein","description":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt\u003c\/b\u003e:\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Eine ungewöhnliche Geschichte \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Roman\u003cspan\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 480 Seiten\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact\u003c\/b\u003e:\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eErweitere deinen Horizont mit spannenden Geschichten und unterstütze so gemeinnützigen und leserfinanzierten unabhängigen Journalismus\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eEine Kleinstadt atmet Geheimnisse: Fußspuren im Schnee kommen aus dem Nichts und verschwinden im Nirgendwo, am Himmel erscheint ein Arsch im Heiligenschein und der Imker dressiert seine Bienen. Während die Menschen im Tal auf das nächste Wunder warten, werden Schätze gesucht und eine Leiche gefunden. Dominika Słowik erzählt von kiffenden Jugendlichen, deren Tage zwischen harter Lebenswirklichkeit und unerklärlichen Phänomenen mäandern, und Erwachsenen, die in einer dem Untergang geweihten Welt um Bedeutung ringen. Wie wirklich ist die Wirklichkeit, wenn alles, was wir haben, Erzählungen sind?\u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e480 Seiten\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eRoman\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHardcover\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eISBN: 978-3-948923-35-8\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/files\/leseprobe-tal-der-wunder-web.pdf?v=1650558202\" title=\"Zur Leseprobe von Tal der Wunder\" target=\"_blank\"\u003eLeseprobe\u003c\/a\u003e\u003ca title=\"Zur Leseprobe von Die Redaktion (Roman über die Entstehung von KATAPULT)\" href=\"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/files\/leseprobe-die-redaktion.pdf?v=1633619387\" target=\"_blank\"\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/a\u003e\u003cstrong\u003eÜber die Autorin:\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDominika Słowik wurde 1988 in Jaworzno im südlichen Polen geboren. Der Roman Tal der Wunder (polnischer Originaltitel: Zimowla) wurde in Polen als literarisches Ereignis gefeiert. Sie gewann mit ihm 2019 den renommierten Kulturpreis Paszport Polityki in der Kategorie Literatur und war bereits mit ihrem Debüt Atlas: Doppelganger Finalistin des Gdynia Literary Award.\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜbersetzt von Alexandra Tobor\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlexandra Tobor kam 1989 als Achtjährige nach Deutschland und studierte Soziologie, Psychologie und Kunstgeschichte in Marburg. Heute lebt sie als Übersetzerin, Podcasterin und freie Autorin in Augsburg. In ihren autofiktionalen Romanen beschäftigt sie sich mit dem Aufwachsen zwischen Ostblock und dem goldenen Westen.\u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Welt ist nicht schwarz oder weiß, sondern kompliziert. Wie groß müsste eine Solaranlage sein, wenn sie die ganze Menschheit mit Strom versorgen soll? Wie funktioniert eigentlich das deutsche Mediensystem? Viele spannende Fragen werden in der Wissenschaft beantwortet. Aber mal ehrlich: Wer hat nach dem Studium noch wissenschaftliche Aufsätze gelesen?\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber das Katapult Magazin\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eDas Katapult Magazin wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, der breiten Bevölkerung wissenschaftliche Forschung und Erkenntnisse unkompliziert zugänglich zu machen. Katapult steht für eine neue Generation Medienmacher und totale Transparenz. Als Leser*in kann ich mich sogar darüber informieren, wie viel Geld der gemeinnützige und unabhängige Verlag den Mitarbeitenden auszahlt. \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eNaturwissenschaftliche Publikationen werden in diversen anderen Magazinen für die breite Bevölkerung mit spannenden Bildern aufbereitet. In den sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen ist es deutlich schwerer, Themen spannend und unkompliziert zu beleuchten. Genau diese Lücke schließt das Katapult Magazin. Es bezeichnet sich selbst als \"die Geo der Sozialwissenschaft\".\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSeit 2016 erscheint das Magazin alle drei Monate und erreichte schnell Kultstatus im Netz. Obwohl viele Verlage mit Auflagenrückgang zu kämpfen haben, steigen die Abo-Zahlen von Katapult zu jeder Ausgabe um ein paar Tausend. Die Grafiken und Texte des Teams gehen online regelmäßig viral und erreichen Menschen aller Milieus und Altersklassen. Katapult ist gemeinnützig und komplett leserfinanziert. Sie leisten einen Beitrag zur Medienvielfalt durch unabhängigen Journalismus.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca title=\"Erfahre mehr über das Katapult Magazin\" href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/katapult-magazin\"\u003eZur ganzen Geschichte\u003c\/a\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e \u003c!-- \/TABS --\u003e\u003c\/p\u003e","published_at":"2022-04-22T14:16:09+02:00","created_at":"2022-04-21T18:19:31+02:00","vendor":"Katapult Magazin","type":"Buch","tags":["7prozentmwst","Impact_Welt verstehen","Kategorie_Wissen","Suche_Bücher"],"price":2600,"price_min":2600,"price_max":2600,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":42711647322329,"title":"Hardcover | 480 Seiten","option1":"Hardcover | 480 Seiten","option2":null,"option3":null,"sku":"katapult_talderwunder","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":{"id":37073558438105,"product_id":7643983577305,"position":1,"created_at":"2022-04-21T18:27:52+02:00","updated_at":"2022-04-21T18:27:53+02:00","alt":"Tal der Wunder Buchcover","width":900,"height":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473","variant_ids":[42711647322329]},"available":true,"name":"Tal der Wunder - Der Esoteriker, die Genossin und der Arsch im Heiligenschein - Hardcover | 480 Seiten","public_title":"Hardcover | 480 Seiten","options":["Hardcover | 480 Seiten"],"price":2600,"weight":800,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":"9783948923358","featured_media":{"alt":"Tal der Wunder Buchcover","id":29636215374041,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473"}},"requires_selling_plan":false,"selling_plan_allocations":[]}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/TalderWunderImpact.jpg?v=1650558473","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/61_dc7d8d02-5636-4620-a5e8-8670338e16ba.png?v=1652282092"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473","options":["Merkmale"],"media":[{"alt":"Tal der Wunder Buchcover","id":29636215374041,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473"},"aspect_ratio":1.0,"height":900,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/Katapult-Talderwunder-Cover-900x900.jpg?v=1650558473","width":900},{"alt":"Tal der Wunder Buchcover mit Impact","id":29636215406809,"position":2,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":1080,"width":1080,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/TalderWunderImpact.jpg?v=1650558473"},"aspect_ratio":1.0,"height":1080,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/TalderWunderImpact.jpg?v=1650558473","width":1080},{"alt":"Bild von Simon mit Katapult Büchern","id":29767123534041,"position":3,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":1080,"width":1080,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/61_dc7d8d02-5636-4620-a5e8-8670338e16ba.png?v=1652282092"},"aspect_ratio":1.0,"height":1080,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/61_dc7d8d02-5636-4620-a5e8-8670338e16ba.png?v=1652282092","width":1080}],"requires_selling_plan":false,"selling_plan_groups":[],"content":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt\u003c\/b\u003e:\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Eine ungewöhnliche Geschichte \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Roman\u003cspan\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 480 Seiten\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact\u003c\/b\u003e:\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eErweitere deinen Horizont mit spannenden Geschichten und unterstütze so gemeinnützigen und leserfinanzierten unabhängigen Journalismus\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eEine Kleinstadt atmet Geheimnisse: Fußspuren im Schnee kommen aus dem Nichts und verschwinden im Nirgendwo, am Himmel erscheint ein Arsch im Heiligenschein und der Imker dressiert seine Bienen. Während die Menschen im Tal auf das nächste Wunder warten, werden Schätze gesucht und eine Leiche gefunden. Dominika Słowik erzählt von kiffenden Jugendlichen, deren Tage zwischen harter Lebenswirklichkeit und unerklärlichen Phänomenen mäandern, und Erwachsenen, die in einer dem Untergang geweihten Welt um Bedeutung ringen. Wie wirklich ist die Wirklichkeit, wenn alles, was wir haben, Erzählungen sind?\u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e480 Seiten\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eRoman\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHardcover\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eISBN: 978-3-948923-35-8\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/files\/leseprobe-tal-der-wunder-web.pdf?v=1650558202\" title=\"Zur Leseprobe von Tal der Wunder\" target=\"_blank\"\u003eLeseprobe\u003c\/a\u003e\u003ca title=\"Zur Leseprobe von Die Redaktion (Roman über die Entstehung von KATAPULT)\" href=\"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/files\/leseprobe-die-redaktion.pdf?v=1633619387\" target=\"_blank\"\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/a\u003e\u003cstrong\u003eÜber die Autorin:\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDominika Słowik wurde 1988 in Jaworzno im südlichen Polen geboren. Der Roman Tal der Wunder (polnischer Originaltitel: Zimowla) wurde in Polen als literarisches Ereignis gefeiert. Sie gewann mit ihm 2019 den renommierten Kulturpreis Paszport Polityki in der Kategorie Literatur und war bereits mit ihrem Debüt Atlas: Doppelganger Finalistin des Gdynia Literary Award.\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜbersetzt von Alexandra Tobor\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlexandra Tobor kam 1989 als Achtjährige nach Deutschland und studierte Soziologie, Psychologie und Kunstgeschichte in Marburg. Heute lebt sie als Übersetzerin, Podcasterin und freie Autorin in Augsburg. In ihren autofiktionalen Romanen beschäftigt sie sich mit dem Aufwachsen zwischen Ostblock und dem goldenen Westen.\u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Welt ist nicht schwarz oder weiß, sondern kompliziert. Wie groß müsste eine Solaranlage sein, wenn sie die ganze Menschheit mit Strom versorgen soll? Wie funktioniert eigentlich das deutsche Mediensystem? Viele spannende Fragen werden in der Wissenschaft beantwortet. Aber mal ehrlich: Wer hat nach dem Studium noch wissenschaftliche Aufsätze gelesen?\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber das Katapult Magazin\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eDas Katapult Magazin wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, der breiten Bevölkerung wissenschaftliche Forschung und Erkenntnisse unkompliziert zugänglich zu machen. Katapult steht für eine neue Generation Medienmacher und totale Transparenz. Als Leser*in kann ich mich sogar darüber informieren, wie viel Geld der gemeinnützige und unabhängige Verlag den Mitarbeitenden auszahlt. \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eNaturwissenschaftliche Publikationen werden in diversen anderen Magazinen für die breite Bevölkerung mit spannenden Bildern aufbereitet. In den sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen ist es deutlich schwerer, Themen spannend und unkompliziert zu beleuchten. Genau diese Lücke schließt das Katapult Magazin. Es bezeichnet sich selbst als \"die Geo der Sozialwissenschaft\".\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSeit 2016 erscheint das Magazin alle drei Monate und erreichte schnell Kultstatus im Netz. Obwohl viele Verlage mit Auflagenrückgang zu kämpfen haben, steigen die Abo-Zahlen von Katapult zu jeder Ausgabe um ein paar Tausend. Die Grafiken und Texte des Teams gehen online regelmäßig viral und erreichen Menschen aller Milieus und Altersklassen. Katapult ist gemeinnützig und komplett leserfinanziert. Sie leisten einen Beitrag zur Medienvielfalt durch unabhängigen Journalismus.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca title=\"Erfahre mehr über das Katapult Magazin\" href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/katapult-magazin\"\u003eZur ganzen Geschichte\u003c\/a\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e \u003c!-- \/TABS --\u003e\u003c\/p\u003e"}

Tal der Wunder - Der Esoteriker, die Genossin und der Arsch im Heiligenschein

Das Produkt:

• Eine ungewöhnliche Geschichte 

• Roman

• 480 Seiten

 

Dein Impact:

Erweitere deinen Horizont mit spannenden Geschichten und unterstütze so gemeinnützigen und leserfinanzierten unabhängigen Journalismus

 

26,00 €
Maximal verfügbare Menge erreicht
/ inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | ab 75 € versandkostenfrei (DE)

Eine Kleinstadt atmet Geheimnisse: Fußspuren im Schnee kommen aus dem Nichts und verschwinden im Nirgendwo, am Himmel erscheint ein Arsch im Heiligenschein und der Imker dressiert seine Bienen. Während die Menschen im Tal auf das nächste Wunder warten, werden Schätze gesucht und eine Leiche gefunden. Dominika Słowik erzählt von kiffenden Jugendlichen, deren Tage zwischen harter Lebenswirklichkeit und unerklärlichen Phänomenen mäandern, und Erwachsenen, die in einer dem Untergang geweihten Welt um Bedeutung ringen. Wie wirklich ist die Wirklichkeit, wenn alles, was wir haben, Erzählungen sind?

  • 480 Seiten
  • Roman
  • Hardcover
  • ISBN: 978-3-948923-35-8

Leseprobe

Über die Autorin:

Dominika Słowik wurde 1988 in Jaworzno im südlichen Polen geboren. Der Roman Tal der Wunder (polnischer Originaltitel: Zimowla) wurde in Polen als literarisches Ereignis gefeiert. Sie gewann mit ihm 2019 den renommierten Kulturpreis Paszport Polityki in der Kategorie Literatur und war bereits mit ihrem Debüt Atlas: Doppelganger Finalistin des Gdynia Literary Award.

Übersetzt von Alexandra Tobor

Alexandra Tobor kam 1989 als Achtjährige nach Deutschland und studierte Soziologie, Psychologie und Kunstgeschichte in Marburg. Heute lebt sie als Übersetzerin, Podcasterin und freie Autorin in Augsburg. In ihren autofiktionalen Romanen beschäftigt sie sich mit dem Aufwachsen zwischen Ostblock und dem goldenen Westen.

Herausforderung

Die Welt ist nicht schwarz oder weiß, sondern kompliziert. Wie groß müsste eine Solaranlage sein, wenn sie die ganze Menschheit mit Strom versorgen soll? Wie funktioniert eigentlich das deutsche Mediensystem? Viele spannende Fragen werden in der Wissenschaft beantwortet. Aber mal ehrlich: Wer hat nach dem Studium noch wissenschaftliche Aufsätze gelesen?

Über das Katapult Magazin

Das Katapult Magazin wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, der breiten Bevölkerung wissenschaftliche Forschung und Erkenntnisse unkompliziert zugänglich zu machen. Katapult steht für eine neue Generation Medienmacher und totale Transparenz. Als Leser*in kann ich mich sogar darüber informieren, wie viel Geld der gemeinnützige und unabhängige Verlag den Mitarbeitenden auszahlt. 

Lösung

Naturwissenschaftliche Publikationen werden in diversen anderen Magazinen für die breite Bevölkerung mit spannenden Bildern aufbereitet. In den sozialwissenschaftlichen Fachrichtungen ist es deutlich schwerer, Themen spannend und unkompliziert zu beleuchten. Genau diese Lücke schließt das Katapult Magazin. Es bezeichnet sich selbst als "die Geo der Sozialwissenschaft".

Impact

Seit 2016 erscheint das Magazin alle drei Monate und erreichte schnell Kultstatus im Netz. Obwohl viele Verlage mit Auflagenrückgang zu kämpfen haben, steigen die Abo-Zahlen von Katapult zu jeder Ausgabe um ein paar Tausend. Die Grafiken und Texte des Teams gehen online regelmäßig viral und erreichen Menschen aller Milieus und Altersklassen. Katapult ist gemeinnützig und komplett leserfinanziert. Sie leisten einen Beitrag zur Medienvielfalt durch unabhängigen Journalismus.

Zur ganzen Geschichte

Weitere Produkte