Faire Welt

Verantwortungsvolle Produktion

Traditionelles Kunsthandwerk erhalten


Das Problem der Textilbranche


Gerade im asiatischen Raum herrschen in der Textilbranche miserable Arbeitsbedingungen. Oft wird der produzierende Teil der Wertschöpfungskette dorthin ausgelagert, weil durch die Zahlung niedriger Löhne vor Ort die Produkte für unseren Markt günstig angeboten werden können. Die Verfügbarkeit von günstigen, industriell gefertigten Stoffen verdrängt zusehends traditionelle Produktionsweisen und gefährdet dieses Kunsthandwerk.

 

 


Über Ethnotek


Bei einer Reise durch Nordvietnam entdeckte Gründer Jake Orak seine Faszination und Leidenschaft für die traditionelle Herstellung hochwertiger Stoffe in Handarbeit. Gleichzeitig sah er die Gefahr für das Aussterben dieses Kunsthandwerks durch globale, industrialisierte Massenproduktion. Es musste doch einen Weg geben, dieses Handwerk zu schützen! Für den gelernten Taschendesigner stand schnell fest wie. Die Idee von Ethnotek war geboren: hochwertig gefertigte Rucksäcke und Taschen mit traditionellen Stickereien und Stoffen. Mit seiner Frau Cori gründete er Ethnotek – ein Unternehmen, welches den Erhalt von traditionellem Kunsthandwerk nicht nur fördern, sondern auch einer breiten Masse zugänglich machen möchte.

 


Direct Fair Trade


Durch den direkten Kauf von hochwertigen, handgefertigten Textilien unterstützt Ethnotek traditionelles Kunsthandwerk vor Ort und sorgt für sichere Absatzmärkte bei den Produzent*innen. Inzwischen erstrecken sich ihre Handelsbeziehungen auf 5 Länder. Dort stehen sie in engem Kontakt mit den produzierenden Familien und arbeiten mit ihnen auf Augenhöhe. Besondere Maßstäbe in puncto fairer Handel werden hier durch das Direct Fair Trade Prinzip gesetzt. Die komplette Wertschöpfung, vom Design über die Produktion bis zum fertigen Produkt, erfolgt in der eigens gegründeten Manufaktur in Vietnam.

 

Die Stoffe werden in Ho-Chi-Minh-Stadt unter fairen Arbeitsbedingungen verarbeitet. Die festangestellten Näher*innen erhalten hier unter Berücksichtigung aller Leistungen (u.a. Kranken- und Sozialversicherung, Urlaubsanspruch und diverse Zuschüsse) ein bis zu 142% höheres Einkommen als sonst in der Branche durchschnittlich üblich.

 

 

Sold out
Sold out
Sold out


Impact


Jedes verkaufte Ethnotek-Produkt setzt ein Zeichen für den Erhalt von traditionellem Kunsthandwerk und bietet den Produzent*innen aus Ghana, Guatemala, Indien, Indonesien und Vietnam sichere Absatzwege. Durch die faire und verantwortungsvolle Weiterverarbeitung in der vietnamesischen Manufaktur können den Näher*innen menschenwürdige Arbeitsbedingungen gewährleistet werden.