{"id":4177070915668,"title":"Tee Happy Belly","handle":"tee-happy-belly","description":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Kräuter- \u0026amp; Gewürztee\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 20 x 2 g Beutel\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Bio und Fairtrade\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGenieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKönnte fast von Großmutter sein. Denn schon lange vor Happy Belly wusste man um die wohltuende Wirkung von Fenchel, Anis und Kümmel. Rundum glücklich macht den Magen unsere ägyptische Kamille. So entsteht ein bekömmlicher Kräutertee, der beruhigt, wenn’s mal wieder zwickt und drückt.\u003c\/span\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003eInhalt: 20 x 2 g = 40g\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eDoppelkammerbeutel\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003evegetarisch, vegan, ungesüßt\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eUrsprung: \u003cspan\u003eÄgypten\u003c\/span\u003e\n\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHerkunft: Deutschland (DE)\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eZubereitung: \u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003ePro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e\u003cstrong\u003eZutaten:\u003c\/strong\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKümmel* (25%), Anis* (25%), Fenchel* (25%), Kamille* (17%), Süßholzwurzel*, Ringelblumenblüten*\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e* Zutaten aus ökol. Landbau\u003cspan\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die \u003cspan\u003eBauern und Bäuerinnen\u003c\/span\u003e trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber ChariTea\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht \u003cspan\u003eChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. \u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eIn der Welt der Gewürze beginnt die Geschichte des Fenchels vor mehr als 5000 Jahren. Schon die alten Ägypter schätzten ihn und andere Kräuter wie Kamille und Anis für ihre heilsamen Kräfte. Eine Tradition, die bis heute bewahrt wird: Im „Garten Kairos“ nämlich, wie die Region Fayum auch genannt wird. Biologisch baut die Kooperative Egy Herbal seit 1986 die feinen Zutaten an, die auch den Happy Belly würzen. Fairtrade-Prämien erlauben es den einheimischen Bauern, Schritt für Schritt einer selbstbestimmten Zukunft entgegenzugehen.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- \/TABS --\u003e","published_at":"2019-10-04T09:39:22+02:00","created_at":"2019-10-04T09:39:22+02:00","vendor":"ChariTea","type":"Tee","tags":["7prozentmwst","Impact_Entwicklung fördern","Impact_Kleinbauern unterstützen","Impact_Vegan leben","Kategorie_Essen \u0026 Trinken"],"price":350,"price_min":350,"price_max":350,"available":false,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":30378744414292,"title":"20 x 2g","option1":"20 x 2g","option2":null,"option3":null,"sku":"charitea_tee_happybelly","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":false,"name":"Tee Happy Belly - 20 x 2g","public_title":"20 x 2g","options":["20 x 2g"],"price":350,"weight":75,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":"42286875","unit_price":875,"unit_price_measurement":{"measured_type":"weight","quantity_value":"40.0","quantity_unit":"g","reference_value":100,"reference_unit":"g"},"requires_selling_plan":false,"selling_plan_allocations":[]}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_Happy_Belly_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177534"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_Happy_Belly_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177534","options":["Inhalt"],"media":[{"alt":"ChariTea Happy Belly Doppelkamerbeutel Verpackung","id":2282757914708,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":3750,"width":3750,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_Happy_Belly_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177520"},"aspect_ratio":1.0,"height":3750,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_Happy_Belly_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177520","width":3750}],"requires_selling_plan":false,"selling_plan_groups":[],"content":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Kräuter- \u0026amp; Gewürztee\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 20 x 2 g Beutel\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Bio und Fairtrade\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGenieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKönnte fast von Großmutter sein. Denn schon lange vor Happy Belly wusste man um die wohltuende Wirkung von Fenchel, Anis und Kümmel. Rundum glücklich macht den Magen unsere ägyptische Kamille. So entsteht ein bekömmlicher Kräutertee, der beruhigt, wenn’s mal wieder zwickt und drückt.\u003c\/span\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003eInhalt: 20 x 2 g = 40g\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eDoppelkammerbeutel\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003evegetarisch, vegan, ungesüßt\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eUrsprung: \u003cspan\u003eÄgypten\u003c\/span\u003e\n\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHerkunft: Deutschland (DE)\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eZubereitung: \u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003ePro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e\u003cstrong\u003eZutaten:\u003c\/strong\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKümmel* (25%), Anis* (25%), Fenchel* (25%), Kamille* (17%), Süßholzwurzel*, Ringelblumenblüten*\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e* Zutaten aus ökol. Landbau\u003cspan\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die \u003cspan\u003eBauern und Bäuerinnen\u003c\/span\u003e trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber ChariTea\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht \u003cspan\u003eChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. \u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eIn der Welt der Gewürze beginnt die Geschichte des Fenchels vor mehr als 5000 Jahren. Schon die alten Ägypter schätzten ihn und andere Kräuter wie Kamille und Anis für ihre heilsamen Kräfte. Eine Tradition, die bis heute bewahrt wird: Im „Garten Kairos“ nämlich, wie die Region Fayum auch genannt wird. Biologisch baut die Kooperative Egy Herbal seit 1986 die feinen Zutaten an, die auch den Happy Belly würzen. Fairtrade-Prämien erlauben es den einheimischen Bauern, Schritt für Schritt einer selbstbestimmten Zukunft entgegenzugehen.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- \/TABS --\u003e"}

Tee Happy Belly

Beschreibung

Das Produkt:

• Kräuter- & Gewürztee

• 20 x 2 g Beutel

• Bio und Fairtrade

 

Dein Impact:

Genieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern

 

3,50 €
Maximal verfügbare Menge erreicht
8,75 €/ inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Marke: ChariTea

Könnte fast von Großmutter sein. Denn schon lange vor Happy Belly wusste man um die wohltuende Wirkung von Fenchel, Anis und Kümmel. Rundum glücklich macht den Magen unsere ägyptische Kamille. So entsteht ein bekömmlicher Kräutertee, der beruhigt, wenn’s mal wieder zwickt und drückt.

Alle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid & ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.

 

  • Inhalt: 20 x 2 g = 40g
  • Doppelkammerbeutel
  • vegetarisch, vegan, ungesüßt
  • Ursprung: Ägypten
  • Herkunft: Deutschland (DE)

     

    Zubereitung: 

    Pro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen

     

    Zutaten: 

    Kümmel* (25%), Anis* (25%), Fenchel* (25%), Kamille* (17%), Süßholzwurzel*, Ringelblumenblüten*
    * Zutaten aus ökol. Landbau

     

      Herausforderung

      Der Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die Bauern und Bäuerinnen trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. 

      Über ChariTea

      Eine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht ChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.

      Lösung

      ChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid & ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.

      Impact

      Der faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. 

      In der Welt der Gewürze beginnt die Geschichte des Fenchels vor mehr als 5000 Jahren. Schon die alten Ägypter schätzten ihn und andere Kräuter wie Kamille und Anis für ihre heilsamen Kräfte. Eine Tradition, die bis heute bewahrt wird: Im „Garten Kairos“ nämlich, wie die Region Fayum auch genannt wird. Biologisch baut die Kooperative Egy Herbal seit 1986 die feinen Zutaten an, die auch den Happy Belly würzen. Fairtrade-Prämien erlauben es den einheimischen Bauern, Schritt für Schritt einer selbstbestimmten Zukunft entgegenzugehen.

       

      Weitere Produkte