{"id":4171633885268,"title":"Tee African Summer","handle":"tee-african-summer","description":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Kräutertee mit Rooibos\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 20 x 2 g Beutel\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Bio und Fairtrade\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGenieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eSo schmeckt der Sommer – zumindest in Südafrika. Hier, inmitten der Zederberge, wächst der Rooibos-Tee ein ganzes Jahr bis zur Ernte. Erst dann wird er geschnitten und gepresst. Durch das warme Klima wird die Fermentation in Gang gesetzt – so erhält der Tee seine kräftige Farbe und sein süßliches Aroma. Kombiniert mit Orangenschalen und Bourbon-Vanille entsteht ein fruchtiger Tee – so lecker, dass man ihn das ganze Jahr über trinken will. Ist ja so selten Sommer hier.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003eInhalt: 20 x 2 g = 40g\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eDoppelkammerbeutel\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003evegetarisch, vegan, ungesüßt\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eUrsprung: Südafrika, Paraguay\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHerkunft: Deutschland (DE)\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eZubereitung: \u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003ePro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e\u003cstrong\u003eZutaten:\u003c\/strong\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eRooibos*(83%), Orangenschale*(10%), natürliches Aroma, Vanille*(2%), Orangenöl*(1,5%), Ringelblumenblüten*\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e* Zutaten aus ökol. Landbau\u003cspan\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die \u003cspan\u003eBauern und Bäuerinnen\u003c\/span\u003e trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber ChariTea\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht \u003cspan\u003eChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. \u003cbr\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eDer Anbau von Rooibos hat für die Menschen in Suid Bokkeveld eine lange Tradition. Einen Meilenstein haben sich die 70 Kleinbauern von Heiveld im Jahre 2001 selbst gesetzt. Durch die Gründung ihrer Kooperative begannen sie, ihr Produkt selbst zu vermarkten und damit ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen selbst zu bestimmen. Auch die Vanille stammt von einer Bauerngemeinschaft – der Komam-Kooperative aus Madagaskar. Sie verteilt sich auf rund 30 Dörfer im Biosphärenreservat Mananara. Gemeinsam vergibt sie Mikrokredite und finanziert neue Schulräume und Lehrmaterial für den Nachwuchs.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- \/TABS --\u003e","published_at":"2019-10-02T12:35:38+02:00","created_at":"2019-10-02T12:35:38+02:00","vendor":"ChariTea","type":"Tee","tags":["7prozentmwst","Impact_Entwicklung fördern","Impact_Kleinbauern unterstützen","Kategorie_Essen \u0026 Trinken"],"price":350,"price_min":350,"price_max":350,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":30354280874068,"title":"20 x 2g","option1":"20 x 2g","option2":null,"option3":null,"sku":"charitea_tee_africansummer","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"Tee African Summer - 20 x 2g","public_title":"20 x 2g","options":["20 x 2g"],"price":350,"weight":75,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":"42286622"}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_African_Summer_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177205"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_African_Summer_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177205","options":["Inhalt"],"media":[{"alt":"ChariTea African Summer Doppelkamerbeutel Verpackung","id":2282720133204,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":3750,"width":3750,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_African_Summer_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177191"},"aspect_ratio":1.0,"height":3750,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/ChariTea_African_Summer_Doppelkamerbeutel_900x900.jpg?v=1570177191","width":3750}],"content":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Kräutertee mit Rooibos\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• 20 x 2 g Beutel\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Bio und Fairtrade\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGenieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eSo schmeckt der Sommer – zumindest in Südafrika. Hier, inmitten der Zederberge, wächst der Rooibos-Tee ein ganzes Jahr bis zur Ernte. Erst dann wird er geschnitten und gepresst. Durch das warme Klima wird die Fermentation in Gang gesetzt – so erhält der Tee seine kräftige Farbe und sein süßliches Aroma. Kombiniert mit Orangenschalen und Bourbon-Vanille entsteht ein fruchtiger Tee – so lecker, dass man ihn das ganze Jahr über trinken will. Ist ja so selten Sommer hier.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAlle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003eInhalt: 20 x 2 g = 40g\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eDoppelkammerbeutel\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003evegetarisch, vegan, ungesüßt\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eUrsprung: Südafrika, Paraguay\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003eHerkunft: Deutschland (DE)\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eZubereitung: \u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003ePro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e\u003cstrong\u003eZutaten:\u003c\/strong\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eRooibos*(83%), Orangenschale*(10%), natürliches Aroma, Vanille*(2%), Orangenöl*(1,5%), Ringelblumenblüten*\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e* Zutaten aus ökol. Landbau\u003cspan\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die \u003cspan\u003eBauern und Bäuerinnen\u003c\/span\u003e trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber ChariTea\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht \u003cspan\u003eChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid \u0026amp; ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. \u003cbr\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eDer Anbau von Rooibos hat für die Menschen in Suid Bokkeveld eine lange Tradition. Einen Meilenstein haben sich die 70 Kleinbauern von Heiveld im Jahre 2001 selbst gesetzt. Durch die Gründung ihrer Kooperative begannen sie, ihr Produkt selbst zu vermarkten und damit ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen selbst zu bestimmen. Auch die Vanille stammt von einer Bauerngemeinschaft – der Komam-Kooperative aus Madagaskar. Sie verteilt sich auf rund 30 Dörfer im Biosphärenreservat Mananara. Gemeinsam vergibt sie Mikrokredite und finanziert neue Schulräume und Lehrmaterial für den Nachwuchs.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- \/TABS --\u003e"}

Tee African Summer

Beschreibung

Das Produkt:

• Kräutertee mit Rooibos

• 20 x 2 g Beutel

• Bio und Fairtrade

 

Dein Impact:

Genieße den Geschmack und die Qualität dieses Tees und würdige die harte Arbeit der Tee-Bauern

 

3,50 €
Maximal verfügbare Menge erreicht
8,75 €/100g inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Marke: ChariTea

So schmeckt der Sommer – zumindest in Südafrika. Hier, inmitten der Zederberge, wächst der Rooibos-Tee ein ganzes Jahr bis zur Ernte. Erst dann wird er geschnitten und gepresst. Durch das warme Klima wird die Fermentation in Gang gesetzt – so erhält der Tee seine kräftige Farbe und sein süßliches Aroma. Kombiniert mit Orangenschalen und Bourbon-Vanille entsteht ein fruchtiger Tee – so lecker, dass man ihn das ganze Jahr über trinken will. Ist ja so selten Sommer hier.

 

Alle ChariTea Tees sind vegan, Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid & ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.

 

  • Inhalt: 20 x 2 g = 40g
  • Doppelkammerbeutel
  • vegetarisch, vegan, ungesüßt
  • Ursprung: Südafrika, Paraguay
  • Herkunft: Deutschland (DE)

     

    Zubereitung: 

    Pro Tasse einen Beutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5-8 Minuten ziehen lassen

     

    Zutaten: 

    Rooibos*(83%), Orangenschale*(10%), natürliches Aroma, Vanille*(2%), Orangenöl*(1,5%), Ringelblumenblüten*
    * Zutaten aus ökol. Landbau

     

      Herausforderung

      Der Anbau und die Ernte von Tee erfolgt meist unter ausbeuterischen Bedingungen. Die beschwerliche Arbeit wird so schlecht bezahlt, dass die Bauern und Bäuerinnen trotz Höchstleistungen auf dem Feld von Hilfsleistungen abhängig sind. 

      Über ChariTea

      Eine WG-Küche in 2008: Die Gründer von ChariTea brühen Tee um Tee auf und verfeinern sie mit besten Zutaten. Die Idee dahinter? Sie wollen einen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten – mit einem Fairtrade-Produkt, das Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt. Dabei sollen die Tees nicht aus Mitleid getrunken werden, sondern aufgrund ihres Geschmacks! Seit 2009 macht ChariTea Tees, wie sie sein sollten: aus besten Zutaten und fairem Handel.

      Lösung

      ChariTea bezieht von Fairtrade-Kooperativen in aller Welt biologisch angebaute Rohwaren. Für die Zutaten zahlt das Unternehmen höhere Preise, als auf dem Weltmarkt üblich und fördert so eine gerechte, menschenwürdige Landwirtschaft. Um die Situation nachhaltig zu verändern investiert der gemeinnützige Lemonaid & ChariTea e.V. einen festen Betrag pro Tee in Entwicklungsprojekte vor Ort.

      Impact

      Der faire Handel ermöglicht den Bauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben. Durch den Verkauf der Tees wurden bis heute über 4 Millionen Euro für Sozialprojekte in den Anbauregionen gesammelt. 
       

      Der Anbau von Rooibos hat für die Menschen in Suid Bokkeveld eine lange Tradition. Einen Meilenstein haben sich die 70 Kleinbauern von Heiveld im Jahre 2001 selbst gesetzt. Durch die Gründung ihrer Kooperative begannen sie, ihr Produkt selbst zu vermarkten und damit ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen selbst zu bestimmen. Auch die Vanille stammt von einer Bauerngemeinschaft – der Komam-Kooperative aus Madagaskar. Sie verteilt sich auf rund 30 Dörfer im Biosphärenreservat Mananara. Gemeinsam vergibt sie Mikrokredite und finanziert neue Schulräume und Lehrmaterial für den Nachwuchs.

       

      Weitere Produkte