{"id":3734352068692,"title":"Muskatnuss (gemahlen) Bio","handle":"muskatnuss-gemahlen-bio","description":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Würziges, warmes Aroma\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Für Herzhaftes, Süßspeisen, Gebäck\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Höchste Bio-Qualität \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eMit ihrem reichen Spektrum an Aromen verleiht die Muskatnuss Speisen, Getränken und Gebäck einen warmen, würzigen, süßlich-bitteren und feurig-pfeffrigen Charakter und verstärkt die Wirkung der übrigen Gewürze.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eVon der Muskatpflanze wird der Samen als Muskatnuss und der Samenmantel als Muskatblüte verwendet. Die Muskatnuss wird von Hand gepflückt und darf nicht auf den Boden fallen, um nicht von giftigen Schimmelpilzen befallen zu werden. Sie wird dann von Hand geschält, um den Fruchtteil wegzunehmen. Der feinde Samenmantel, der den Kern umfasst wird ebenfalls entfernt und als sogenannte „Musikatblüte“ oder Macis separat getrocknet. Dann werden die Kerne langsam an der Sonne getrocknet bis man es leise rasseln hört, wenn man sie schüttelt. Danach wird der Kern geöffnet und die ersehnte Nuss erscheint endlich. Die Ernte der Muskatnuss ist ein komplizierter und aufwendiger Prozess. Deshalb ist die Muskatnuss auch ein teures Gewürz.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cdiv class=\"table-responsive\"\u003e\n\u003ctable style=\"width: 61.8203%;\"\u003e\n\u003ctbody\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eFüllmenge\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003e20 g\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eZutaten (bio)\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eMuskatnuss gemahlen\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eLieferung\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eim 60 ml Glas\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003c\/tbody\u003e\n\u003c\/table\u003e\n\u003c\/div\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber SoulSpice\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eMit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/soulspice\" title=\"Hier erfährst du die ganze Geschichte über SoulSpice\"\u003eHier erfährst du die ganze Geschichte\u003c\/a\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eKüchentipp\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan class=\"right\"\u003eMuskat verleiht Süßspeisen und Feingebäck eine würzige Note, ist Bestandteil von Lebkuchengewürzmischungen. Traditionell wird sie zu Kartoffelpüree, hellen Soßen, Suppen und Eintöpfen, zu Spinat, Blumenkohl, Rosenkohl, Kohlrabi, Rotkohl, Erbsen, Pastinaken und Karotten sowie auch in Frikadellen und Schweinebraten verwendet. Der Maler Toulouse Lautrec habe immer eine Muskatnuss und eine Reibe mit sich geführt, um damit seinen Portwein zu würzen.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003ePflanze\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\nBotanisch ist die Muskatnuss keine Nuss, sondern der Samenkern einer aprikosenähnlichen Frucht, die am Muskatbaum (Myristica fragrans) heranreift. Der immergrüne, 5 bis 18m hohe Baum ist zweihäusig.  Nur die weiblichen Bäume tragen die aprikosengelbe, fleischige Balgfrucht, die bei Reife aufspringt und den Samen, die sogenannte Nuss, freigibt.\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHeilkunde\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan class=\"right\"\u003eIhre gesundheitliche Wirkung wird beschrieben als belebend und stimmungs-aufhellend. Weiterhin gilt sie als adstringierend, antibakteriell, krampflösend. Sie soll hilfreich sein bei Blähungen, Magenkrämpfen, Durchfall, Leber-, Gallen- und Herzschwäche, bei Rheuma und Gicht, Ekzeme, Flechten und Herpes, soll die Menstruation fördern. Im indischen Ayurveda wird sie zur Beruhigung des Nervensystems und zur Entkrampfung eingesetzt, weshalb sie auch als Muskatmilch bei Schlaflosigkeit empfohlen wird.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eGeschichte\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAls erste Europäer führten die Portugiesen von 1512 an Muskatnüsse von den Banda-Inseln nach Europa ein.  Die Gewürzinseln waren damals die einzigen Länder, wo Muskatnüsse und Gewürznelken wuchsen. Die Muskatnuss entwickelte sich im 16. Jahrhundert zum Gold Ostindiens. Briten, Spanier, Portugiesen und Niederländer kämpften um den Besitz des Anbau-Monopols.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003c!-- \/TABS --\u003e\u003c\/p\u003e","published_at":"2019-08-26T18:20:39+02:00","created_at":"2019-08-26T18:20:39+02:00","vendor":"SoulSpice","type":"Gewürz","tags":["7prozentmwst","Impact_Entwicklung fördern","Impact_Kleinbauern unterstützen","Kategorie_Essen \u0026 Trinken"],"price":570,"price_min":570,"price_max":570,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":29185077968980,"title":"20g | im 60ml Glas","option1":"20g | im 60ml Glas","option2":null,"option3":null,"sku":"soulspice_muskatnussgemahlenbio_20g","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"Muskatnuss (gemahlen) Bio - 20g | im 60ml Glas","public_title":"20g | im 60ml Glas","options":["20g | im 60ml Glas"],"price":570,"weight":114,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":"4260111101799","unit_price":285,"unit_price_measurement":{"measured_type":"weight","quantity_value":"20.0","quantity_unit":"g","reference_value":10,"reference_unit":"g"},"requires_selling_plan":false,"selling_plan_allocations":[]}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566836852","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566836875"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566836852","options":["Merkmale"],"media":[{"alt":"Gemahlene Muskatnuss in Glasverpackung mit Gewürzhäufchen von vorne ","id":2072180064340,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327088"},"aspect_ratio":1.0,"height":900,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327088","width":900},{"alt":"Häufchen gemahlener Muskatnuss ","id":2072180097108,"position":2,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327088"},"aspect_ratio":1.0,"height":900,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Muskatnuss_gemahlen_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327088","width":900}],"requires_selling_plan":false,"selling_plan_groups":[],"content":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Würziges, warmes Aroma\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Für Herzhaftes, Süßspeisen, Gebäck\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Höchste Bio-Qualität \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eMit ihrem reichen Spektrum an Aromen verleiht die Muskatnuss Speisen, Getränken und Gebäck einen warmen, würzigen, süßlich-bitteren und feurig-pfeffrigen Charakter und verstärkt die Wirkung der übrigen Gewürze.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eVon der Muskatpflanze wird der Samen als Muskatnuss und der Samenmantel als Muskatblüte verwendet. Die Muskatnuss wird von Hand gepflückt und darf nicht auf den Boden fallen, um nicht von giftigen Schimmelpilzen befallen zu werden. Sie wird dann von Hand geschält, um den Fruchtteil wegzunehmen. Der feinde Samenmantel, der den Kern umfasst wird ebenfalls entfernt und als sogenannte „Musikatblüte“ oder Macis separat getrocknet. Dann werden die Kerne langsam an der Sonne getrocknet bis man es leise rasseln hört, wenn man sie schüttelt. Danach wird der Kern geöffnet und die ersehnte Nuss erscheint endlich. Die Ernte der Muskatnuss ist ein komplizierter und aufwendiger Prozess. Deshalb ist die Muskatnuss auch ein teures Gewürz.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cdiv class=\"table-responsive\"\u003e\n\u003ctable style=\"width: 61.8203%;\"\u003e\n\u003ctbody\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eFüllmenge\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003e20 g\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eZutaten (bio)\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eMuskatnuss gemahlen\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eLieferung\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eim 60 ml Glas\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003c\/tbody\u003e\n\u003c\/table\u003e\n\u003c\/div\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber SoulSpice\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eMit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/soulspice\" title=\"Hier erfährst du die ganze Geschichte über SoulSpice\"\u003eHier erfährst du die ganze Geschichte\u003c\/a\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eKüchentipp\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan class=\"right\"\u003eMuskat verleiht Süßspeisen und Feingebäck eine würzige Note, ist Bestandteil von Lebkuchengewürzmischungen. Traditionell wird sie zu Kartoffelpüree, hellen Soßen, Suppen und Eintöpfen, zu Spinat, Blumenkohl, Rosenkohl, Kohlrabi, Rotkohl, Erbsen, Pastinaken und Karotten sowie auch in Frikadellen und Schweinebraten verwendet. Der Maler Toulouse Lautrec habe immer eine Muskatnuss und eine Reibe mit sich geführt, um damit seinen Portwein zu würzen.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003ePflanze\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\nBotanisch ist die Muskatnuss keine Nuss, sondern der Samenkern einer aprikosenähnlichen Frucht, die am Muskatbaum (Myristica fragrans) heranreift. Der immergrüne, 5 bis 18m hohe Baum ist zweihäusig.  Nur die weiblichen Bäume tragen die aprikosengelbe, fleischige Balgfrucht, die bei Reife aufspringt und den Samen, die sogenannte Nuss, freigibt.\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHeilkunde\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan class=\"right\"\u003eIhre gesundheitliche Wirkung wird beschrieben als belebend und stimmungs-aufhellend. Weiterhin gilt sie als adstringierend, antibakteriell, krampflösend. Sie soll hilfreich sein bei Blähungen, Magenkrämpfen, Durchfall, Leber-, Gallen- und Herzschwäche, bei Rheuma und Gicht, Ekzeme, Flechten und Herpes, soll die Menstruation fördern. Im indischen Ayurveda wird sie zur Beruhigung des Nervensystems und zur Entkrampfung eingesetzt, weshalb sie auch als Muskatmilch bei Schlaflosigkeit empfohlen wird.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eGeschichte\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eAls erste Europäer führten die Portugiesen von 1512 an Muskatnüsse von den Banda-Inseln nach Europa ein.  Die Gewürzinseln waren damals die einzigen Länder, wo Muskatnüsse und Gewürznelken wuchsen. Die Muskatnuss entwickelte sich im 16. Jahrhundert zum Gold Ostindiens. Briten, Spanier, Portugiesen und Niederländer kämpften um den Besitz des Anbau-Monopols.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003c!-- \/TABS --\u003e\u003c\/p\u003e"}

Muskatnuss (gemahlen) Bio

Beschreibung

Das Produkt:

• Würziges, warmes Aroma

• Für Herzhaftes, Süßspeisen, Gebäck

• Höchste Bio-Qualität 

 

Dein Impact:

Bereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt

 

5,70 €
Maximal verfügbare Menge erreicht
2,85 €/10g inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Marke: SoulSpice

Mit ihrem reichen Spektrum an Aromen verleiht die Muskatnuss Speisen, Getränken und Gebäck einen warmen, würzigen, süßlich-bitteren und feurig-pfeffrigen Charakter und verstärkt die Wirkung der übrigen Gewürze.

Von der Muskatpflanze wird der Samen als Muskatnuss und der Samenmantel als Muskatblüte verwendet. Die Muskatnuss wird von Hand gepflückt und darf nicht auf den Boden fallen, um nicht von giftigen Schimmelpilzen befallen zu werden. Sie wird dann von Hand geschält, um den Fruchtteil wegzunehmen. Der feinde Samenmantel, der den Kern umfasst wird ebenfalls entfernt und als sogenannte „Musikatblüte“ oder Macis separat getrocknet. Dann werden die Kerne langsam an der Sonne getrocknet bis man es leise rasseln hört, wenn man sie schüttelt. Danach wird der Kern geöffnet und die ersehnte Nuss erscheint endlich. Die Ernte der Muskatnuss ist ein komplizierter und aufwendiger Prozess. Deshalb ist die Muskatnuss auch ein teures Gewürz.

 

Füllmenge 20 g
Zutaten (bio) Muskatnuss gemahlen
Lieferung im 60 ml Glas

 

    Herausforderung

    Gewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.

    Über SoulSpice

    Die Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.

    Lösung

    SoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.

    Impact

    Mit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.

     

    Hier erfährst du die ganze Geschichte

     

    Küchentipp

    Muskat verleiht Süßspeisen und Feingebäck eine würzige Note, ist Bestandteil von Lebkuchengewürzmischungen. Traditionell wird sie zu Kartoffelpüree, hellen Soßen, Suppen und Eintöpfen, zu Spinat, Blumenkohl, Rosenkohl, Kohlrabi, Rotkohl, Erbsen, Pastinaken und Karotten sowie auch in Frikadellen und Schweinebraten verwendet. Der Maler Toulouse Lautrec habe immer eine Muskatnuss und eine Reibe mit sich geführt, um damit seinen Portwein zu würzen.

     

    Pflanze

    Botanisch ist die Muskatnuss keine Nuss, sondern der Samenkern einer aprikosenähnlichen Frucht, die am Muskatbaum (Myristica fragrans) heranreift. Der immergrüne, 5 bis 18m hohe Baum ist zweihäusig.  Nur die weiblichen Bäume tragen die aprikosengelbe, fleischige Balgfrucht, die bei Reife aufspringt und den Samen, die sogenannte Nuss, freigibt.

     

    Heilkunde

    Ihre gesundheitliche Wirkung wird beschrieben als belebend und stimmungs-aufhellend. Weiterhin gilt sie als adstringierend, antibakteriell, krampflösend. Sie soll hilfreich sein bei Blähungen, Magenkrämpfen, Durchfall, Leber-, Gallen- und Herzschwäche, bei Rheuma und Gicht, Ekzeme, Flechten und Herpes, soll die Menstruation fördern. Im indischen Ayurveda wird sie zur Beruhigung des Nervensystems und zur Entkrampfung eingesetzt, weshalb sie auch als Muskatmilch bei Schlaflosigkeit empfohlen wird.

     

    Geschichte

    Als erste Europäer führten die Portugiesen von 1512 an Muskatnüsse von den Banda-Inseln nach Europa ein.  Die Gewürzinseln waren damals die einzigen Länder, wo Muskatnüsse und Gewürznelken wuchsen. Die Muskatnuss entwickelte sich im 16. Jahrhundert zum Gold Ostindiens. Briten, Spanier, Portugiesen und Niederländer kämpften um den Besitz des Anbau-Monopols.

     

    Weitere Produkte