{"id":3734328279124,"title":"Kardamom (ganz) Bio","handle":"kardamom-ganz-bio","description":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Scharfe Süße\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Vielseitige Anwendung\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Höchste Bio-Qualität \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eSein Geschmack zeichnet sich durch eine scharfe Süße mit einem Hauch von Eukalyptus aus. Kardaomom kann nur aufwendig von Hand geerntet werden, was  der Grund ist, weshalb Kardamom bis heute nach Vanille und Safran als teuerstes Gewürz der Welt gilt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eKardamom gehört für die meisten in die Vorweihnachtszeit, weil er Lebkuchen und anderem Gebäck seinen exotischen Aspekt verleiht. Doch mit seinem unverwechselbaren und betörendem Aroma hat Kardamom eigentlich während des ganzen Jahres einen Platz in der Küche verdient. Sein ebenso feines wie pikantes Aroma passt zu Süßspeisen, gibt aber auch salzigen Speisen, z.B. Sauerkraut eine verblüffend neue Note. Und je größer und grüner die Fruchtkapseln sind, desto besser ist ihre Qualität.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cdiv class=\"table-responsive\"\u003e\n\u003ctable style=\"width: 61.8203%;\"\u003e\n\u003ctbody\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eFüllmenge\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003e40 g\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eZutaten (bio)\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eKardamom\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eLieferung\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eim 120 ml Glas\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003c\/tbody\u003e\n\u003c\/table\u003e\n\u003c\/div\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber SoulSpice\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eMit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/soulspice\" title=\"Hier erfährst du die ganze Geschichte über SoulSpice\"\u003eHier erfährst du die ganze Geschichte\u003c\/a\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eKüchentipp\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eAußer zu Getränken, Desserts und Gebäck passt Kardamom zu Wurzelgemüse, Schmorfleisch, Fisch, Reisgerichten, Currys und Couscous, zu Joghurt, Dipsaucen und pikanten Chutneys, und er findet sich in raffinierten Gewürzmischungen wie Garam Masala und Currypulver. Man verwendet vorwiegend die Samen aus der Kardamomkapsel und kocht sie ganz oder gemörsert mit.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003ePflanze\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003e\u003c\/strong\u003eDer Grüne Kardamom (Elettaria cardamomum) stammt ursprünglich aus Südindien, Sri Lanka, Irak und Thailand. Die Pflanze wird 2-3m hoch, die grünlich-weißen Blüten sitzen rispenartig an kriechenden Stielen, wo sich die Kapsel entwickeln. Der Kardamom ist eine empfindliche Pflanze und benötigt einen nährstoffreichen, feuchten Boden. Erst im 3. Jahr nach der Pflanzung kann zum ersten Mal geerntet werden. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHeilkunde\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKardamom hilft bei Verdauungsproblemen, weil es die Sekretbildung von Magen, Galle und Speicheldrüsen anregt. Auch reichhaltige Mahlzeiten können mit mit Kardamom besser verdaut und das Völlegefühl sowie Blähungen gemindert werden. Bei Erkrankungen der Atemwege ist Kardamom ebenfalls hilfreich, weshalb er auch bei Asthma angewendet wird.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eGeschichte\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eFür die Inder ist Kardamom die „Königin der Gewürze“; sie wurde schon etwa 3000 v. Chr. im Zweistromland angebaut. Wenig später taucht sie in China auf. Schon im alten Rom wurde Kardamom als Arznei nach Völlereien verordnet. Wie viele aromatisch-scharfe Gewürze des Orients gilt auch Kardamom als Aphrodisiakum.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e","published_at":"2019-08-26T17:46:00+02:00","created_at":"2019-08-26T17:46:00+02:00","vendor":"SoulSpice","type":"Gewürz","tags":["7prozentmwst","Impact_Entwicklung fördern","Impact_Kleinbauern unterstützen","Kategorie_Essen \u0026 Trinken"],"price":740,"price_min":740,"price_max":740,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":29184955547732,"title":"40g | im 120ml Glas","option1":"40g | im 120ml Glas","option2":null,"option3":null,"sku":"soulspice_kardamomganzbio_40g","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"Kardamom (ganz) Bio - 40g | im 120ml Glas","public_title":"40g | im 120ml Glas","options":["40g | im 120ml Glas"],"price":740,"weight":177,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":"4260111101959","unit_price":1850,"unit_price_measurement":{"measured_type":"weight","quantity_value":"40.0","quantity_unit":"g","reference_value":100,"reference_unit":"g"},"requires_selling_plan":false,"selling_plan_allocations":[]}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566835083","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566835127"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1566835083","options":["Merkmale"],"media":[{"alt":"Ganzer Kardamom in Glasverpackung mit Gewürzhäufchen von vorne ","id":2072148508756,"position":1,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327083"},"aspect_ratio":1.0,"height":900,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_frontal_mit_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327083","width":900},{"alt":"Ganzer Kardamom Gewürzhäufchen","id":2072148541524,"position":2,"preview_image":{"aspect_ratio":1.0,"height":900,"width":900,"src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327083"},"aspect_ratio":1.0,"height":900,"media_type":"image","src":"https:\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0260\/0819\/1060\/products\/SoulSpice_Kardamom_ganz_Haeufchen_900x900.jpg?v=1569327083","width":900}],"requires_selling_plan":false,"selling_plan_groups":[],"content":"\u003cp\u003e\u003cb\u003eDas Produkt:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Scharfe Süße\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Vielseitige Anwendung\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e• Höchste Bio-Qualität \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cb\u003eDein Impact:\u003c\/b\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003c!-- split --\u003e \u003c!-- TABS --\u003e\n\u003ch5\u003eProduktdetails\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003eSein Geschmack zeichnet sich durch eine scharfe Süße mit einem Hauch von Eukalyptus aus. Kardaomom kann nur aufwendig von Hand geerntet werden, was  der Grund ist, weshalb Kardamom bis heute nach Vanille und Safran als teuerstes Gewürz der Welt gilt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eKardamom gehört für die meisten in die Vorweihnachtszeit, weil er Lebkuchen und anderem Gebäck seinen exotischen Aspekt verleiht. Doch mit seinem unverwechselbaren und betörendem Aroma hat Kardamom eigentlich während des ganzen Jahres einen Platz in der Küche verdient. Sein ebenso feines wie pikantes Aroma passt zu Süßspeisen, gibt aber auch salzigen Speisen, z.B. Sauerkraut eine verblüffend neue Note. Und je größer und grüner die Fruchtkapseln sind, desto besser ist ihre Qualität.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cdiv class=\"table-responsive\"\u003e\n\u003ctable style=\"width: 61.8203%;\"\u003e\n\u003ctbody\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eFüllmenge\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003e40 g\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eZutaten (bio)\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eKardamom\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003ctr\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26%;\"\u003eLieferung\u003c\/td\u003e\n\u003ctd style=\"width: 26.6126%;\"\u003eim 120 ml Glas\u003c\/td\u003e\n\u003c\/tr\u003e\n\u003c\/tbody\u003e\n\u003c\/table\u003e\n\u003c\/div\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cul\u003e\u003c\/ul\u003e\n\u003ch5\u003eImpact\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHerausforderung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eGewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eÜber SoulSpice\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eLösung\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eImpact\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eMit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003ca href=\"https:\/\/www.goodbuy.eu\/pages\/soulspice\" title=\"Hier erfährst du die ganze Geschichte über SoulSpice\"\u003eHier erfährst du die ganze Geschichte\u003c\/a\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003ch5\u003eGOOD to know\u003c\/h5\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eKüchentipp\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eAußer zu Getränken, Desserts und Gebäck passt Kardamom zu Wurzelgemüse, Schmorfleisch, Fisch, Reisgerichten, Currys und Couscous, zu Joghurt, Dipsaucen und pikanten Chutneys, und er findet sich in raffinierten Gewürzmischungen wie Garam Masala und Currypulver. Man verwendet vorwiegend die Samen aus der Kardamomkapsel und kocht sie ganz oder gemörsert mit.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003ePflanze\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003e\u003c\/strong\u003eDer Grüne Kardamom (Elettaria cardamomum) stammt ursprünglich aus Südindien, Sri Lanka, Irak und Thailand. Die Pflanze wird 2-3m hoch, die grünlich-weißen Blüten sitzen rispenartig an kriechenden Stielen, wo sich die Kapsel entwickeln. Der Kardamom ist eine empfindliche Pflanze und benötigt einen nährstoffreichen, feuchten Boden. Erst im 3. Jahr nach der Pflanzung kann zum ersten Mal geerntet werden. \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eHeilkunde\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003eKardamom hilft bei Verdauungsproblemen, weil es die Sekretbildung von Magen, Galle und Speicheldrüsen anregt. Auch reichhaltige Mahlzeiten können mit mit Kardamom besser verdaut und das Völlegefühl sowie Blähungen gemindert werden. Bei Erkrankungen der Atemwege ist Kardamom ebenfalls hilfreich, weshalb er auch bei Asthma angewendet wird.\u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cstrong\u003eGeschichte\u003c\/strong\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eFür die Inder ist Kardamom die „Königin der Gewürze“; sie wurde schon etwa 3000 v. Chr. im Zweistromland angebaut. Wenig später taucht sie in China auf. Schon im alten Rom wurde Kardamom als Arznei nach Völlereien verordnet. Wie viele aromatisch-scharfe Gewürze des Orients gilt auch Kardamom als Aphrodisiakum.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e \u003c\/p\u003e"}

Kardamom (ganz) Bio

Beschreibung

Das Produkt:

• Scharfe Süße

• Vielseitige Anwendung

• Höchste Bio-Qualität 

 

Dein Impact:

Bereichere nicht nur deine Gerichte mit einem einzigartigen Geschmack, sondern auch das Leben von Kleinbauern und unsere Umwelt

 

7,40 €
Maximal verfügbare Menge erreicht
18,50 €/100g inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Marke: SoulSpice

Sein Geschmack zeichnet sich durch eine scharfe Süße mit einem Hauch von Eukalyptus aus. Kardaomom kann nur aufwendig von Hand geerntet werden, was  der Grund ist, weshalb Kardamom bis heute nach Vanille und Safran als teuerstes Gewürz der Welt gilt.

Kardamom gehört für die meisten in die Vorweihnachtszeit, weil er Lebkuchen und anderem Gebäck seinen exotischen Aspekt verleiht. Doch mit seinem unverwechselbaren und betörendem Aroma hat Kardamom eigentlich während des ganzen Jahres einen Platz in der Küche verdient. Sein ebenso feines wie pikantes Aroma passt zu Süßspeisen, gibt aber auch salzigen Speisen, z.B. Sauerkraut eine verblüffend neue Note. Und je größer und grüner die Fruchtkapseln sind, desto besser ist ihre Qualität.

 

Füllmenge 40 g
Zutaten (bio) Kardamom
Lieferung im 120 ml Glas

 

    Herausforderung

    Gewürze hauchen Gerichten Seele ein, aber saugen sie den Kleinbauern aus. Im Kampf um den meisten Profit werden Gewürze von minderer Qualität – obwohl verboten – mit chemischen Stoffen versetzt. Das schadet Mensch und Umwelt. Entlang von intransparenten Lieferketten bereichern sich zudem viele Zwischenhändler, sodass den Kleinbauern nur noch ein sehr kleines Stück des Kuchens bleibt.

    Über SoulSpice

    Die Gründer von SoulSpice lernten sich bei ihrer Arbeit bei einem großen DAX Unternehmen kennen. 2016 beschlossen sie die dort gesammelten Erfahrungen zu nutzen, um mit ihrem eigenen Unternehmen einen neuen Standard in Sachen Fairness, Transparenz und Qualität in der Gewürzwelt zu setzen.

    Lösung

    SoulSpice steht für reinste Gewürze direkt vom Bauern, regenerative Landwirtschaft, faire Bezahlung, soziales Engagement und höchste Bio-Qualität. Der Anbau der Gewürze erfolgt aus einer Kombination von alt bewährten landwirtschaftlichen Traditionen der Bauern mit modernen ökologischen Modellen. 50 % der so erwirtschafteten Gewinne fließen anschließend zurück in lokale Entwicklungsprojekte.

    Impact

    Mit seinem Konzept ist SoulSpice in der Lage, den Bauern 20 bis 100 % mehr als den ortsüblichen Marktpreis zu bezahlen. Mit der Hälfte des Gewinns werden Aufforstungs- und soziale Projekte finanziert, die den Kleinbauern und ihrer Gemeinschaft direkt zu Gute kommen.

     

    Hier erfährst du die ganze Geschichte

     

    Küchentipp

    Außer zu Getränken, Desserts und Gebäck passt Kardamom zu Wurzelgemüse, Schmorfleisch, Fisch, Reisgerichten, Currys und Couscous, zu Joghurt, Dipsaucen und pikanten Chutneys, und er findet sich in raffinierten Gewürzmischungen wie Garam Masala und Currypulver. Man verwendet vorwiegend die Samen aus der Kardamomkapsel und kocht sie ganz oder gemörsert mit.

     

    Pflanze

    Der Grüne Kardamom (Elettaria cardamomum) stammt ursprünglich aus Südindien, Sri Lanka, Irak und Thailand. Die Pflanze wird 2-3m hoch, die grünlich-weißen Blüten sitzen rispenartig an kriechenden Stielen, wo sich die Kapsel entwickeln. Der Kardamom ist eine empfindliche Pflanze und benötigt einen nährstoffreichen, feuchten Boden. Erst im 3. Jahr nach der Pflanzung kann zum ersten Mal geerntet werden. 

     

    Heilkunde

    Kardamom hilft bei Verdauungsproblemen, weil es die Sekretbildung von Magen, Galle und Speicheldrüsen anregt. Auch reichhaltige Mahlzeiten können mit mit Kardamom besser verdaut und das Völlegefühl sowie Blähungen gemindert werden. Bei Erkrankungen der Atemwege ist Kardamom ebenfalls hilfreich, weshalb er auch bei Asthma angewendet wird.

     

    Geschichte

    Für die Inder ist Kardamom die „Königin der Gewürze“; sie wurde schon etwa 3000 v. Chr. im Zweistromland angebaut. Wenig später taucht sie in China auf. Schon im alten Rom wurde Kardamom als Arznei nach Völlereien verordnet. Wie viele aromatisch-scharfe Gewürze des Orients gilt auch Kardamom als Aphrodisiakum.

     

    Weitere Produkte