enorm Magazin - Ausgabe 02 April/Mai 2021

Kapitalismus hacken

Wie wir das System gemeinsam verändern können

Unser neoliberaler Wachstumskurs produziert Krisen wie am Fließband: Finanzkrisen, Klimakatastrophe, Artensterben, Pandemie. Wann kommt der Systemwandel – oder sind wir schon mittendrin?
enorm kapitalismus hacken doppelseite
enorm kapitalismus hacken doppelseite
  • Ausgabe 02/21
  • Kapitalismus hacken
  • 124 Seiten rund um das Ende des Kapitalismus und den Aufschwung in ein neues Wirtschaftsdenken

Themen dieser Ausgabe

  • Läuft!
    Rezepte gegen den Negativitätsbias, gute Nachrichten und Entwicklungen

    Im Moment
    Besondere Reportagen, überraschende Details und ein echtes Streitgespräch

    Systemfragen
    Der Blick auf Zusammenhänge, und welche Rolle Sprache dabei spielt

    Kapitalismus hacken
    Unser neoliberales Wirtschaftssystem ist am Ende. Wie könnte ein neuer Anfang aussehen?

    Die weibliche Revolution
    Vor allem Frauen entwickeln Utopien von einem Leben jenseits des Kapitalismus. Eine philosophische Begegnung

    Kryptowährungen
    Der Feind der Regierung – und das Geld des Volkes

    Unternehmensformen
    Wirtschaft geht auch anders als in einer GmbH

    Rassismusmaschinen
    Künstliche Intelligenz verspricht Profit und Objektivität. Doch sie reproduziert Vorurteile. Jetzt wächst Widerstand

    Miet your new life
    In unserer Wegwerfgesellschaft werden wertvolle Rohstoffe zu Müll. Produkte zu mieten, statt zu kaufen, könnte das ändern

    Donut-Ökonomie
    Die Stadt Amsterdam plant eine soziale Kreislaufwirtschaft. Ein Besuch im „Viertel der Zukunft“

    Bildungssplitter
    Eine neue Gesellschaft braucht neue Bildung: zukunftsoffen, kreativ, lösungsorientiert. Impulse gibt es genug

    Das kann bis Montag warten
    Zwei Dresdener Unternehmen haben die Vier-Tage-Woche eingeführt. Klappt das?

    Menschen
    Das Team für den Wandel: Charaktere, die wir inspirierend finden

    Lösungen
    Soziale Innovationen und Social Entrepreneurship

    Los geht’s!
    Wir zeigen euch, was ihr tun könnt, Beispiele inklusive

    Unsere Firmen-Familie
    Projekte und Themen der GoodFamily, zu der auch enorm gehört

    Utopie
    Ein hoffnungsvoller Ausstieg ist doch super, oder?
Nicht verfügbar

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Das enorm Magazin

  • ✓ Soziale Innovationen
  • ✓ Realistische Utopien
  • Inspirationen für eine nachhaltigere Zukunft

Die Welt steht vor großen Herausforderungen: Klimakrise, Rassismus & soziale Ungerechtigkeit. Die negativen Folgen dieser Herausforderungen bestimmen den Diskurs. Aber eine Berichterstattung über Lösungsansätze findet eher selten statt. Obwohl die Geschichte gezeigt hat, dass positive Visionen und Lösungen einen gesellschaftlichen Wandel positiv beeinflussen. enorm will das anders machen und berichtet seit über 10 Jahren konstruktiv darüber, wie wir unsere Zukunft gestalten können. Das enorm Magazin gibt dir Kontext, um globale und lokale Herausforderungen besser zu verstehen, zeigt dir die positiven Entwicklungen auf und will dir mit inspirierenden Geschichten und funktionierenden Lösungen zeigen, wie wir im Großen und im Kleinen unsere Zukunft positiv gestalten können. Mehr Infos gibts auf enorm-magazin.de

enorm abonnieren

Hol dir dein Magazin für gesellschaftlichen Wandel 6mal im Jahr direkt nach Hause. Entweder als Print- mit Digital-Abo, oder eben rein digital.

Community-Abo 30,-/Jahr

Standard-Abo 49,-/Jahr

Impact-Abo 72,-/Jahr

Digital-Abo 21,-/Jahr

Weitere enorm Einzelausgaben bestellen

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Noch mehr enorm Magazin gibt es hier: